DE

Willkommen im Pressebereich

Hier finden Sie Pressemeldungen des Museumsmanagement Niederösterreich. 

Ansprechpartnerin: Karin Böhm, MA, 02742 90666 6123karin.boehm@noemuseen.at 

 

23. März 2021

Niederösterreichisch-Tschechischer Museumstag:
Vorträge zum Nachhören und Einladung zu vertiefenden Gesprächsrunden

Erstmals fand die jährliche Fachtagung für Museen im Rahmen des Interreg-Projekts I-Cult als Online-Konferenz statt. 342 Interessierte waren via Live-Stream dabei und lauschten Vorträgen zum Thema „Relevante Orte in der Region: Museen bewegen!“.

Die Vorträge der Keynote-Speaker und die Praxisbeispiele des Niederösterreichisch-Tschechischen Museumstags können hier nachgeschaut werden: https://www.noemuseen.at/niederoesterreichisch-tschechischer-museumstag/. Zur Vertiefung einzelner Schwerpunkte der Tagung lädt das Museumsmanagement Niederösterreich zu digitalen Gesprächsrunden mit einzelnen Vortragenden.

Hier finden Sie die Presseaussendung.

3. März 2021

„Relevante Orte in der Region: Museen bewegen!“ Einladung zu Niederösterreichisch-Tschechischem Museumstag

Die jährliche Fachtagung für alle Museums- und Kulturinteressierten findet am 19. März 2021 erstmals als Online-Konferenz statt und widmet sich dem Thema „Relevante Orte in der Region: Museen bewegen!“. Im Rahmen des Interreg-Projekts I-Cult wird der Museumstag vom Museumsmanagement Niederösterreich mit Partnern aus Südböhmen, Vysočina und Südmähren organisiert und zweisprachig Deutsch-Tschechisch abgehalten, die Teilnahme ist gratis.

Hier finden Sie die Presseaussendung und das Detailprogramm der Tagung.

10. Februar 2021

Staunen, Genießen, Austoben: in Niederösterreichs Stadt-, Stifts- und Regionalmuseen

Ein reiches Wissen zur Geschichte und den Besonderheiten des Landes und seiner Regionen beherbergen Niederösterreichs Stadt-, Stifts- und Regionalmuseen. Nun öffnen einige Museen in allen Vierteln des Landes wieder ihre Tore für Besucherinnen und Besucher und laden zu einer Auszeit bei Kunst- und Kulturgenuss.

Hier finden Sie die Presseaussendung.

21. Dezember 2020

Online-Sammlung lädt zu Entdeckungsreise durch Niederösterreichs museale Vielfalt

Mehr als 7.000 Objekte von zwölf Museen sind nun im DIP-Katalog (DIP) des Museumsmanagement Niederösterreich auf www.noemuseen.at/dipkatalognoemuseen zu bestaunen. Mit der Anbindung dieser Online-Sammlung an Kulturpool Austria, dem zentralen Übersichts- und Suchportal des digitalisierten österreichischen Kulturerbes, werden diese Kulturschätze einer noch breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Hier finden Sie die Presseaussendung und die Fotobeschriftungen.