DE

1. Österreichisches Museum für Alltagsgeschichte und Kulturhof Neupölla

1. Österr. Museum für Alltagsgeschichte - Innenansicht (© 1. Österr. Museum für Alltagsgeschichte)
1. Österr. Museum für Alltagsgeschichte - Innenansicht (© 1. Österr. Museum für Alltagsgeschichte)
Waldviertler Landleben
Das Museum bietet einen Überblick über die Alltagsgeschichte und die sozialen Veränderungen der ländlichen Bevölkerung im Waldviertel von 1800 bis 1950. Zu sehen sind eine bäuerliche und eine bürgerliche Stube aus der 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts, eine ehemalige Rauchküche sowie Gerätschaften des Arbeitslebens mit einem Schwerpunkt auf der Flachsverarbeitung. Die Wohn- und Alltagskultur zwischen 1850 und 1950 vor dem Hintergrund der allgemeinen politischen Entwicklung werden am Beispiel von drei Familien präsentiert: der Hausbesitzerfamilie Walter, der Handwerkerfamilie Krammer mit der Schusterwerkstätte sowie der jüdischen Familie Biegler. Dazu kommen Sonderausstellungen und Vorträge.

Adresse und Kontakt

Adresse

Neupölla 10
3593 Neupölla
Bezirk Zwettl

Website

http://www.poella.at/museum

Telefon

Gemeinde (zu Amtszeiten)
02988 6220

Trägerart

öffentlich

Anreise

Entfernung öffentlicher Verkehr: 100 m
Entfernung Parkplatz: 20 m
Entfernung Autobahnabfahrt: 36 km