DE

Kasel

Kasel

Reich bestickte gold-silberne Kasel, stilisierte orientalische Blumenmotive, Emailmedaillon mit goldenem Schmuckrahmen - Wappen von Abt Kaspar (1683); rotes Futter

Inventarnummer
SZ25.416(0009/01)
Teilsammlung
Paramente
Objektgeschichte
War 1906 in der III. deutschen Kunstgewerbeausstellung in Dresden, angeblich aus der Reiterdecke des Kara Mustafa gefertigt
Bemerkungen
Konvolut: Sog. Kara Mustafa - Ornat
Material
Baumwolle, Gold, Metall, Metallfaden, Silber
Höhe
114.5 cm
Breite
71 cm
Tiefe
3.6 cm
Technik
emailliert, gestickt
Entstehungszeit
Um 1680
Objekttyp
Museumsobjekt

Kommentare

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

Create new comment
Ihr Kommentar wurde erfolgreich zur Freigabe übermittelt.
Es trat ein Fehler auf. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Objekte

Pluviale

Pluviale

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Segensvelum

Segensvelum

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Pluviale

Pluviale

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Pluviale

Pluviale

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Pluviale

Pluviale

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Pluviale

Pluviale

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Pluviale

Pluviale

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Pluviale

Pluviale

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Pluviale

Pluviale

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Kasel

Kasel

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen