DE

Gesteinsprobe Gneis

Teil einer 33 teiligen Steinsammlung / Mineraliensammlung (Anschauungsmaterial für den Unterricht); jeder Stein mit einem Aufkleber mit handschriftlicher Zahl versehen um die Identifikation zu ermöglichen: Gneis mit der Nummer 5, leicht trapezförmig; zusätzliche, ältere auf Nummer aufgeklebt: 53. (verm. ehem. Steinsammlung)

Inventarnummer
WMN17118/6
Teilsammlung
Inventar allgemein
Schlagworte
Unterrichtsmittel
Höhe
3 cm
Breite
6 cm
Entstehungszeit
1910-1960
Objekttyp
Museumsobjekt

Kommentare

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

Create new comment
Ihr Kommentar wurde erfolgreich zur Freigabe übermittelt.
Es trat ein Fehler auf. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Objekte

Kasten

Kasten

Weinviertler Museumsdorf Niedersulz
Schrankmöbel
Details anzeigen
Kerzenständer

Kerzenständer

Weinviertler Museumsdorf Niedersulz
Beleuchtung
Details anzeigen
Petroleumlampe

Petroleumlampe

Weinviertler Museumsdorf Niedersulz
Petroleumlampen
Details anzeigen
Schneekessel

Schneekessel

Weinviertler Museumsdorf Niedersulz
Backgeräte
Details anzeigen
Fliegenfänger

Fliegenfänger

Weinviertler Museumsdorf Niedersulz
Hauswirtschaft
Details anzeigen
Holzkiste

Holzkiste

Weinviertler Museumsdorf Niedersulz
Truhen
Details anzeigen
Backform

Backform

Weinviertler Museumsdorf Niedersulz
Backgeräte
Details anzeigen
Kerzenständer

Kerzenständer

Weinviertler Museumsdorf Niedersulz
Beleuchtung
Details anzeigen
Stammbuch

Stammbuch

Weinviertler Museumsdorf Niedersulz
Schriftgut
Details anzeigen
Petroleumlampe

Petroleumlampe

Weinviertler Museumsdorf Niedersulz
Petroleumlampen
Details anzeigen