DE

Brief eines Arztes

Der Wundarzt in Rabensburg, Anton Schmidt hat den Findling Anton Schade wegen,,seines auffallenden Kopftragens" untersucht, sodaß der Knabe im Verzeichnis der Findlinge mit mehr Gewißheit als gesund an- gegeben werden kann. Pfarrer in Rbg. Johann Medlin am 29.September 1840

Inventarnummer
RSM106
Teilsammlung
Geschichtszimmer (OG)
Bemerkungen
Zettel an das Original angeklebt!!!
Material
Papier
Breite
22 cm
Technik
geschrieben
Objekttyp
Museumsobjekt
Entstehungszeit
29091840 -

Kommentare

Neuer Kommentar

Neuer Kommentar

Create new comment
Ihr Kommentar wurde erfolgreich zur Freigabe übermittelt.
Es trat ein Fehler auf. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Objekte

Karte

Karte

Richard Simoncic-Museum
Kindheit|Jugend
Details anzeigen
Landkarte Austria

Landkarte Austria

Richard Simoncic-Museum
Details anzeigen
Landkarte Austria Archiducatus

Landkarte Austria Archiducatus

Richard Simoncic-Museum
Details anzeigen
Buchseite aus dem Buch "Cosmographey"

Buchseite aus dem Buch "Cosmographey"

Richard Simoncic-Museum
Details anzeigen
Landkarte Austria Archiducatus

Landkarte Austria Archiducatus

Richard Simoncic-Museum
Details anzeigen
Landkarte Moravia Marchionatus

Landkarte Moravia Marchionatus

Richard Simoncic-Museum
Details anzeigen
Landkarte Moraviae circulus Hradistiensis

Landkarte Moraviae circulus Hradistiensis

Richard Simoncic-Museum
Details anzeigen
Landkarte Austriae Archiducatus pars Inferior

Landkarte Austriae Archiducatus pars Inferior

Richard Simoncic-Museum
Details anzeigen
Landkarte Maehren

Landkarte Maehren

Richard Simoncic-Museum
Details anzeigen
Landkarte Österreichische Monarchie

Landkarte Österreichische Monarchie

Richard Simoncic-Museum
Details anzeigen