CS
Select Language

Malerwalzen: aus der Schatzkiste des Malermeisters Greul

DIPkatalogNÖ MuseenMuseumsarbeit

Malerwalzen erzählen von Innenarchitektur vergangener Zeiten 

Das Museum für Dorfkultur, das in der ehemaligen Mühle in Großengersdorf untergebracht ist, gibt Einblicke in unterschiedliche Handwerksbetriebe und in die Alltagskultur eines Dorfes. Für das Interreg-Projekt Heritage SK-AT wurden drei Teilsammlungen genauer bearbeitet und inventarisiert: die historischen Bauziegel, die Musterwalzen sowie ein kleinerer Bestand an Blaudruckstempeln. Das Besondere dieser Sammlung, die auf der leidenschaftlichen Sammeltätigkeit des ehemaligen Bürgermeisters und Museumsleiters Josef Rögner basiert, ist die Herkunft der Objekte: Diese Zeugen des alltäglichen Lebens stammen größtenteils direkt aus Großengersdorf.