DE

Welche Rolle haben Museen in der Gesellschaft?

Museumsarbeit
Museum Arbeitswelt Steyr © MAW/Christof Zachl

Christa Zahlbruckner

Der österreichische Museumsbund und ICOM Österreich veranstalteten im Oktober den jährlichen österreichischen Museumstag und versammelten die Museumsfachwelt im Museum Arbeitswelt in Steyr. Mit dem Thema: „Museum bewegt – Menschen, Werte, Gesellschaften“ wurden zahlreiche Fragen aufgeworfen und die Rolle der Museen im gesellschaftspolitischer Umfeld diskutiert. 

Neue Impulse mit Unterstützung von EU-Förderungen

Innovative Methoden und grenzüberschreitende Kooperationen können oftmals nur außerhalb der gewohnten Abläufe im Zuge von Sonderprojekten organisiert und finanziert werden. EU-Mittel ermöglichen etwa eine Anpassung an barrierefreie Standards und die gezielte Öffnung von Museen für verschiedene Besuchergruppen, wie zahlreiche beispielhafte Projekte zeigen. Im Zuge der Tagung konnte auch das Museumsmanagement Niederösterreich zwei neubewilligte EU-Projekte vorstellen und von den Erfahrungen rund um das Einreichverfahren im Interreg-Programm berichten.

Museen im gesellschaftlichen Spannungsfeld

Museen haben sich in den vergangenen Jahren verstärkt zu Orten kritischer Auseinandersetzung unterschiedlichsten Themen entwickelt. Besonders bei zeitgeschichtlichen Schwerpunkten regen sie ihre BesucherInnen zur Diskussion an. Sie bemühen sich bei der Darstellung unserer Geschichte verschiedene Perspektiven einzunehmen. Von den Menschen wird dies als äußerst wertvoll gesehen und Museen genießen als Bildungs-und Forschungseinrichtungen ein hohes Maß an Glaubwürdigkeit. Dieser Wert von Museen wurde vom Museumsbund Österreich erstmals in „Gedanken über politisch unabhängige Museen“ verschriftlicht. Neben diesen sehr ernsthaften Positionierungen von Museen wurde auch auf die Bedeutung von Museen als soziale Orte der Begegnung und des Austausches hingewiesen. Museen jeglicher Größe sind aufgefordert dies als Chance zu sehen, Potentiale in ihrer Region zu erkennen und mutig aufzugreifen.

Inwieweit spiegeln sich diese Themen in niederösterreichischen Museen wieder? Welche Impulse können in der heimischen Museumslandschaft aufgenommen werden? Einige niederösterreichischen Museen waren in Steyr vertreten und teilten mit uns Ihre Eindrücke vom Museumstag:

  • Mag. Eveline Klein, Stadtmuseum Wiener Neustadt:

    „Gerade für das Stadtmuseum Wiener Neustadt stellt sich derzeit die Frage der Positionierung und der Einbindung von BesucherInnen. Der Umbau des Hauses eröffnet die Möglichkeit, das Museum als einen Ort des öffentlichen Diskurses vor allem im Alltag der Stadtbewohner zu implementieren. Die interessanten Ansätze des Museumstages, die Stadt in das Museum zu bringen, vor allem aber das Museum in der Stadt und damit im öffentlichen Bewusstsein zu verankern, sind wertvolle Impulse für das Konzept der Nutzung des Hauses und seiner Umgebung nach der NÖ Landesausstellung 2019.“
     
  • Mag. Klaus Nedelko, Museum Traismauer:

    „Dass der Wert der Kulturarbeit besonders herausgestrichen und das Berufsbild des Kulturvermittlers schließlich bei der ICOM Pre-Conference definiert und als solches beschlossen wurde halte ich für einen Meilenstein!  Zusätzlich gab es durch Workshops die Möglichkeit zur Vertiefung persönlicher Kontakte, die im Laufe der Zeit gemacht werden konnten. Abgerundet wurden diese sehr bunten, abwechslungsreichen Tage durch tolle Vorträge, die Einblicke ermöglichten, was erreicht werden kann, wenn man als Gemeinschaft an einem Ziel festhält und es gemeinsam umsetzt.“
     
  • Dr. Ulrike Scholda, Städtische Sammlungen Baden:

    „Das abwechslungsreiche Programm der Tagung brachte zahlreiche Inputs, Impulse und Ideen. Vor allem die Präsentationen einzelner Projekte und Museen waren sehr anregend und boten Anregungen für konkrete Umsetzungsmöglichkeiten. Wertvoll war dabei auch der Austausch mit den KollegInnen: wieder einmal bestätigte sich, dass Kommunikation ein ganz zentrales Thema im Museum ist, sowohl intern als auch extern.“

ICOM Österreich - www.icom-oesterreich.at

Museumsbund Österreich - www.museumsbund.at

Museumsgütesiegel - www.museumsguetesiegel.at