DE

Museum Niederösterreich – Haus der Natur

 

Einblicke gewinnen. Natur erleben.

Vom Donaubecken mit lebenden Welsen bis hin zum Hochgebirge mit Gletschereis zeigt das Haus für Natur eindrucksvoll die Tier- und Pflanzenwelt Niederösterreichs. Neben rund 350 Präparaten beherbergt der Naturbereich über 40 lebende Tierarten in Aquarien, Terrarien und tausende Ameisen in einem Formicarium. Vielseitige Angebote ermöglichen unterschied­liche Zugänge der Wissensvermittlung. Ab Oktober 2021 zeigt die neue Ausstellung "Wildnis Stadt" die Vielfalt der Lebensräume und Arten, die die Stadt zu bieten hat. Dabei wer­den Informationen spannend, interaktiv und an­hand unzähliger Objekte präsentiert und damit Forschergeist und Neugierde in jedem Alter geweckt.

Kulturbezirk 5, 3100 St. Pölten
www.museumnoe.at

Martina Deinbacher & Lisa Kolb
02742 908090 998
anmeldung@museumnoe.at

ganzjährig

Museum Niederösterreich in unserer Datenbank

Programme

CSI – Junior

4-6 Jahre, 1 Stunde, EUR 3,50 oder 120 Minuten, EUR 4,50

 

Fische – Eintauchen in die Unterwasserwelt

6-19 Jahre, 1,5 Stunden, EUR 4,50 oder 3 Stunden, EUR 6,50

 

Amphibien & Reptilien

10-15 Jahre 1,5 Stunden, EUR 4,50 oder 3 Stunden, EUR 6,50

 

Mikrokosmos Garten

April-September, 10-19 Jahre, 3 Stunden, EUR 7,50

 

Ferienprogramm
 

Termine online