DE

Apfelfest

in Modra

 

Das kleinkarpartische Bildungszentrum in Modra veranstaltete am 07.10.2017 zum ersten Mal unter Teilnahme der österreichischen Gemeinde Jedenspeigen ein Apfelfest, verbunden mit der Verkostung von Jungweinen.

Die Besucher aus dem slowakisch-österreichischen Grenzgebiet hatten dabei die Gelegenheit zur Verkostung und zum Kauf von Produkten aus Äpfeln, wie z. B. frische und getrocknete Äpfel, verschiedenste Apfelkuchen, Marmeladen und Honig, Speisen aus Äpfeln, leckere französische Crepes, Apfelwein, Calvados, genähte Dekorationen, Spielzeug und Accessoires, mundgeblasenes Glas, Kerzen, traditionelle Majolika aus Modra und natürlich Apfelsaft.
Die österreichischen Partner stellten sich mit Weinprodukten und Köstlichkeiten rund um den Kürbis vor.