DE

Zierschüssel mit Tragehenkel und zwei Butten, Porzellan, Amphora Werke um 1918

Weiß glasierte Zierschüssel aus Porzellan mit angedeutetem Flechtwerk und einem Henkel. Eine Seite des Randes ist verziert mit zwei Putten und einer Girlande mit rosa Blüten. Am Boden befindet sich der Herstellerhinweis.

Inventarnummer
0129139
Teilsammlung
Keramik, Porzellan,
Objektgeschichte
Porzellanmanufaktur in Turn-Teplitz im Königreich Böhmen (Österreich-Ungarn, ab 1918 Tschechoslowakei).
Schlagworte
Tonverarbeitung-Töpfer, Werkstücke, Zierobjekte
Material
Porzellan
Höhe
24 cm
Breite
23 cm
Technik
glasiert
Objekttyp
Museumsobjekt

Weitere Objekte

Porzellan, Kantinengeschirr Kaffeekanne nach DIN 5053 , Wehrmacht/Luftwaffe 1938,

Porzellan, Kantinengeschirr Kaffeekanne nach DIN 5053 , Wehrmacht/Luftwaffe 1938,

Heimatmuseum Wilfersdorf
Kaffee- und Teegeschirr; Kriegswesen-Militär
Details anzeigen
Porzellanteller zum "fünfzigjährigen Kaiserjubiläum"

Porzellanteller zum "fünfzigjährigen Kaiserjubiläum"

Heimatmuseum Wilfersdorf
Erinnerungsstücke; Sammelbilder
Details anzeigen
Patriotischer Durchbruchteller, Kaiser Franz Josef I. und Kaiser Wilhelm II.

Patriotischer Durchbruchteller, Kaiser Franz Josef I. und Kaiser Wilhelm II.

Heimatmuseum Wilfersdorf
Erinnerungsstücke; Sammelbilder
Details anzeigen
Gedenktafel

Gedenktafel

Heimatmuseum Wilfersdorf
Erinnerungsstücke
Details anzeigen