DE

Ziegel "IHV"

gebrannter Ziegel mit vertieftem Rechteck und den erhabenen Buchstaben IHV darin

Inventarnummer
MA14
Teilsammlung
Maurer
Objektgeschichte
Initialen stehen für "Johann Hirschvogel" aus Auersthal und sind als Herstellerzeichen zu verstehen; dieser Ziegel stammt vom Haus in der Bockfließer Straße 25 (ehemaliges Haus des Ziegelherstellers)
Schlagworte
Handwerk-Industrie-Handel
Material
Lehm
Höhe
7 cm
Breite
28 cm
Tiefe
14.5 cm
Objekttyp
Museumsobjekt

Weitere Objekte

Rinnstein

Rinnstein

Museum für Dorfkultur Großengersdorf
Handwerk-Industrie-Handel
Details anzeigen
Ziegel "GA"

Ziegel "GA"

Museum für Dorfkultur Großengersdorf
Handwerk-Industrie-Handel
Details anzeigen
Ziegel "UBG"

Ziegel "UBG"

Museum für Dorfkultur Großengersdorf
Handwerk-Industrie-Handel
Details anzeigen
Ziegel "BF"

Ziegel "BF"

Museum für Dorfkultur Großengersdorf
Handwerk-Industrie-Handel
Details anzeigen
Ziegel "ZGE"

Ziegel "ZGE"

Museum für Dorfkultur Großengersdorf
Handwerk-Industrie-Handel
Details anzeigen
Ziegel "Ish"

Ziegel "Ish"

Museum für Dorfkultur Großengersdorf
Handwerk-Industrie-Handel
Details anzeigen
Formziegel "GE"

Formziegel "GE"

Museum für Dorfkultur Großengersdorf
Handwerk-Industrie-Handel
Details anzeigen
Lehmziegel

Lehmziegel

Museum für Dorfkultur Großengersdorf
Handwerk-Industrie-Handel
Details anzeigen
Ziegel "MR"

Ziegel "MR"

Museum für Dorfkultur Großengersdorf
Handwerk-Industrie-Handel
Details anzeigen
Hohlblock-Ziegel

Hohlblock-Ziegel

Museum für Dorfkultur Großengersdorf
Handwerk-Industrie-Handel
Details anzeigen