DE

Krug Freudenthal

Krug mit Henkel; üppige florale Gestaltung, die den gesamten Krug überzieht; im Zentrum: Bildfeld mit Madonnenfigur mit ausgestreckten Händen, stehend auf Inschrift "SAN MARIA" und den Leidenswerkzeugen Christi; Gesamte Malerei in Grün, Blau, Rot, einzig Madonna mit gelben Heiligenschein und Details an Kleidung

Inventarnummer
H93
Teilsammlung
Habaner Keramik
Objektgeschichte
Vermutlich 1917 von Schulrat Mattula aus Unterretzbach erworben; dieser ließ die vorhandenen Kopien wahrscheinlich gezielt anfertigen, um eine entsprechende Sammlung zu erhalten.
Bemerkungen
Beschriftung Vitrine: KRUG FREUDENTHAL; Henkelkrug mit Darstellung der Hl. Maria mit Nimbus, umrahmt von üppigen Floraldekor. Bez.: "San Maria"
Schlagworte
Werkstücke
Material
Keramik
Technik
getöpfert
Inschriften
in Malerei "SAN MARIA" ; am Boden aufgeklebte Marke: "Freudenthal Gottwald 1900"
Entstehungszeit
1900
Objekttyp
Museumsobjekt

Ähnliche Objekte

Teller "AB"

Teller "AB"

Stadtmuseum Alte Hofmühle Hollabrunn
Werkstücke
Details anzeigen
Teller mit Krone im Rand

Teller mit Krone im Rand

Stadtmuseum Alte Hofmühle Hollabrunn
Werkstücke
Details anzeigen
Krug

Krug

Stadtmuseum Alte Hofmühle Hollabrunn
Werkstücke
Details anzeigen
Krug mit aufgesetztem Hund

Krug mit aufgesetztem Hund

Stadtmuseum Alte Hofmühle Hollabrunn
Werkstücke
Details anzeigen
Vase mit Hirsch

Vase mit Hirsch

Stadtmuseum Alte Hofmühle Hollabrunn
Werkstücke
Details anzeigen
Krüglein

Krüglein

Stadtmuseum Alte Hofmühle Hollabrunn
Werkstücke
Details anzeigen
Krug Zimmermannutensilien

Krug Zimmermannutensilien

Stadtmuseum Alte Hofmühle Hollabrunn
Werkstücke
Details anzeigen
Teller

Teller

Stadtmuseum Alte Hofmühle Hollabrunn
Werkstücke
Details anzeigen
Vase

Vase

Stadtmuseum Alte Hofmühle Hollabrunn
Werkstücke
Details anzeigen
Krug mit Schlüssel

Krug mit Schlüssel

Stadtmuseum Alte Hofmühle Hollabrunn
Werkstücke
Details anzeigen