DE

Kasel

Kasel aus Silberbrokat, Stab mit goldgesticktem Wellenband und Blumenbuketts in Chenille, Goldborten; grünes Futter

Inventarnummer
SZ25.416(0016/01)
Teilsammlung
Paramente
Objektgeschichte
Aus dem Nachlass von P. Heinrich von Hohenfeld (zur Primiz 1728)
Bemerkungen
Konvolut: Kasel der Kaiserin Wilhelmine Amalie
Material
Baumwolle, Gold, Metallfaden, Seide, Silber
Höhe
114 cm
Breite
76.5 cm
Tiefe
4 cm
Technik
gestickt
Entstehungszeit
1720/28
Objekttyp
Museumsobjekt

Ähnliche Objekte

Kasel

Kasel

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Kasel

Kasel

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Kelchvelum

Kelchvelum

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Kasel

Kasel

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Kasel

Kasel

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Kasel

Kasel

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Bursa

Bursa

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Kasel

Kasel

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Kasel

Kasel

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen
Kasel

Kasel

Stift Zwettl - Schatzkammer
Details anzeigen