DE

ABSAGE
Niederösterreichischer Museumstag 2020

Den aktuellen Empfehlungen der österreichischen und tschechischen Regierungen folgend und zur Minimierung des Ansteckungsrisikos mit Covid-19 muss der 25. Niederösterreichische Museumstag am 14./15. März 2020 in Retz und Znaim leider abgesagt werden.
Informationen zu einem möglichen Ersatztermin werden auf unserer Website www.noemuseen.at/museumstag bekanntgegeben.
Wir danken für Ihr Verständnis.
(11.3.2020)

 

25. NÖ Museumstag am 14./15. März 2020 in
Retz und Znaim

Thema: Museen bewegen. Impulse der Kulturvermittlung

Grenzüberschreitende, zweitägige Fachtagung im Rahmen des Interreg-Projekts "I-Cult" mit Partnern aus Südböhmen, Vysocina und Südmähren.

Der Niederösterreichische Museumstag 2020 beschäftigt sich in einem umfassenden Sinn mit Kulturvermittlung und beleuchtet Museen als Vermittlungs-, Lern- und Begegnungsorte. Dabei gehen internationale Expertinnen und Experten der Frage nach, welche Rolle Kulturvermittlung bei der Positionierung von Museen als relevante Orte in der Region spielt. Themenschwerpunkte widmen sich anhand ausgewählter Best-Practice-Beispiele der Bedeutung von Partizipation, Storytelling und digitaler Kulturvermittlung im Museumskontext.

Download des Programms

 

Die Themen der bisherigen Museumstage finden Sie im Archiv.