DE

Fachbereich Volkskunde / Europäische Ethnologie

 

Das soziale Leben in unserem Land, die Beobachtung historischer und gegenwärtiger Phänomene, stehen im Mittelpunkt dieses Fachbereichs.

Wohnen, Arbeit, Feste und Feiern, Kleidung und Nahrung, Handwerk und Kunst, Musik und Literatur, religiöse und profane Bräuche, Siedlungs- und Stadtentwicklung - kurz, verschiedenste Bereiche unserer Alltagskultur werden in Vorträgen, bei Museumsbesuchen, Lehrausgängen und Exkursionen berücksichtigt.

Unsere Veranstaltungen verstehen sich als Auseinandersetzung mit der Sozialgeschichte, aber auch mit den künstlerischen Ausdrucks- und Erscheinungsformen der Vergangenheit und Gegenwart.

Unter fachkundiger Führung werden die großen Museen und Landesausstellungen ebenso besucht, wie weniger bekannte Sammlungen oder kunsthistorische Kleinodien.

Neben dem Veranstaltungsangebot bieten wir die Möglichkeit zur Vernetzung mit den Mitgliedern bzw. InteressentInnen unseres Fachbereichs, die uns bereits über Jahre hinweg begleiten.

 

Neue Veranstaltungen:

ab Jänner 2019

 

Rückschau 2018:

Maskenbrauch im Virgental/Osttirol am 30. November 2018

Vom Krippenkind zur Krippenlandschaft - Die Geschichte eines Weihnachtsbrauchs in Herzogenburg
am 26. November 2018

Vom Krippenkind zur Krippenlandschaft - Die Geschichte eines Weihnachtsbrauchs in Sierndorf
am 21. November 2018

Der Wiener Augarten - Ein Hotspot österreichischer Kultur am 10. Oktober 2018

Die historische Anlage Heldenberg - Geschichte und Architekur eines ungewöhnlichen Bauwerks
am 15. September 2018

"Industrie und Kunst im Traisen- und Triestingtal" in Wilhelmsburg und Kaumberg am 3. Juni 2018

"Der Laaerberg - der etwas andere Wienerwald" in 1100 Wien am 16. Mai 2018

Vortrag "Weinbauern – Fassbinder – Steinmetze" in Straß im Straßertale (gemeinsame Veranstaltung mit dem Fachbereich Klein- und Flurdenkmäler) am 14. April 2018

Vortrag "Der Passionshof in Imbach und andere Heiliggrabkapellen" im Pfarrsaal Tulln am 15. Februar 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fachbereichsleitung:

Dr.in Ilona Horetzky

Stv. MMag. Rudolf Stimmeder

 

Bestellung Newsletter und Postzusendungen:

volkskunde@noemuseen.at

Nachschau: Frühjahrsexkursion am 14. April 2018

Wenn zwei Fachbereiche fusionieren, dann ist Erfolg garantiert!

Mehr erfahren