DE

Lehrgang Regional- und Familienforschung 2022/2023

Kursinfos

Preis / Person inkl. 10% USt. € 450 / € 450*
Museumsmanagement Niederösterreich GmbH

Der Lehrgang Regional- und Familienforschung startet jeweils im Herbst eines Jahres und bietet einen praktischen Einstieg in die wissenschaftliche Recherche.

Die Ausbildung setzt sich aus vier Basismodulen, drei Zweigmodulen und zwei Wahlfächern zusammen und umfasst insgesamt 36 Unterrichtseinheiten.
In den vier Basismodulen werden die unterschiedlichen geschichtlichen Quellen besprochen. Anschließend ermöglicht die Wahl eines Themenblocks die Spezialisierung.
Im Fortbildungsjahr 2022/2023 stehen Module in den Bereichen Familienforschung und Hausforschung zur Auswahl. Zusätzlich dazu können aus weiteren Wahlmodulen jeweils ein Modul und eine zusätzliche Exkursion gewählt werden. Ein Teil der Module findet online statt.

Pflichtmodule:

  • Pflichtmodul 1: Willkommen in der Regional- und Familienforschung! am 9.9.22 (Präsenz)
  • Pflichtmodul 2: Vom Suchen und Finden: Quellen in der Regional- und Familienforschung am 20./22.9.22 (digital)
  • Pflichtmodul 3: Stierschneider, Inwohner und Co: Begrifflichkeiten und rechtliche Hintergründe am 18./20.10.22 (digital)
  • Pflichtmodul 4: Exkursion ins Niederösterreichische Landesarchiv am 21.4.23 (Präsenz)
  • Pflichtmodul 5: Meine Arbeit in der Regional- und Familienforschung: Projektpräsentation am 5.5.23 (Präsenz)

Zweigmodule zum Thema Hausforschung:

  • Zweigmodul A 1: Vom Dorf zum Ort zur Stadt: Regionale Entwicklungen am 24./25.1.23 (digital)
  • Zweigmodul A 2: Häuser lesen lernen: Hausbau und Gebäudestruktur am 28.2./1.3.23 (digital)
  • Zweigmodul A 3: Mapire, Riedenkarten und Co: Quellen suchen und lesen 28./29.3.23 (digital)

Zweigmodule zum Thema Familienforschung:

  • Zweigmodul B 1: Was Matricula erzählt: Einstieg in die Familienforschung mit kirchlichen Quellen  am 14./15.2.23 (digital)
  • Zweigmodul B 2: Von Heiratsurkunden und Strafzetteln: weitere Quellen in der Familienforschung am 14./15.3.23 (digital)
  • Zweigmodul B 3: Stammbaum to go: Wie erstelle ich meinen Stammbaum? am 25./26.4.23 (digital)

Wahlmodule und -exkursionen:

  • Wahlmodul 1: Vom Dorf zum Ort zur Stadt: Regionale Entwicklungen am 10./12.5.22 (digital)
  • Wahlmodul 2: Vom Suchen und Finden: Tiefergehendes Recherchieren und Quellenbearbeitung am 23./24.5.23 (digital)
  • Wahlmodul 3: Exkursion in das Diözesanarchiv St. Pölten am 2.6.23 (Präsenz)
  • Wahlmodul 4: Exkursion in das Weinviertler Museumsdorf Niedersulz am 16.6.23 (Präsenz)

Alle Lehrgangsmodule sind auch einzeln buchbar! Bitte geben Sie uns bei der Buchung den von Ihnen gewünschten Spezialisierungszweig und die Wahlmodule, die Sie besuchen möchten, bekannt.

Im Kursbeitrag enthalten: Kursunterlagen, Kaffeepausen und Eintritte. Alle Preise verstehen sich inkl. 10 % USt.
Die Anmeldung für alle Lehrgänge wird bis 21. August 2022 erbeten.

Änderungen vorbehalten!