EN
Select Language
  • Häufig gestellte Fragen
  • Presse

Replik "Münzschatz aus Poysdorf"

Der Münzschatz aus Poysdorf wird auch als "Schweden-Münzschatz" betitelt, weil er mit seiner spätesten Prägung das Jahr 1634 datiert und somit in die Zeit der "Schwedenkriege" fällt.

Inventarnummer
LIE000030
Teilsammlung
Liechtenstein
Objektgeschichte
Gefunden wurde der Schatz 1995 in Poysdorf; insg. 218 Münzen, davon 182 Taler und 36 halbe Taler. Museum Poysdorf
Bemerkungen
Gestaltungselement
Material
Metall
Technik
gegossen
Entstehungszeit
2013
Objekttyp
Museumsobjekt

Related objects

Replik eines Topfhelms Typus Pembridge

Replik eines Topfhelms Typus Pembridge

Liechtensteinmuseum Wilfersdorf
Details
Ziffernblatt einer Kirchturmuhr

Ziffernblatt einer Kirchturmuhr

Liechtensteinmuseum Wilfersdorf
Details
Kriegsfächer

Kriegsfächer

Liechtensteinmuseum Wilfersdorf
Kriegswesen-Militär
Details
Rosenkranz

Rosenkranz

Liechtensteinmuseum Wilfersdorf
Religion und Glaube
Details
Reliquien Kreuz

Reliquien Kreuz

Liechtensteinmuseum Wilfersdorf
Religion und Glaube
Details
Rosenkranz mit Metallkreuz

Rosenkranz mit Metallkreuz

Liechtensteinmuseum Wilfersdorf
Details
Holztruhe

Holztruhe

Liechtensteinmuseum Wilfersdorf
Details
Fürstliches Wappen des Hauses Liechtenstein

Fürstliches Wappen des Hauses Liechtenstein

Liechtensteinmuseum Wilfersdorf
Details
Getreideputzmaschine

Getreideputzmaschine

Liechtensteinmuseum Wilfersdorf
Landwirtschaft
Details
Pferdekummet

Pferdekummet

Liechtensteinmuseum Wilfersdorf
Details