EN

Reliefmolette

zylindrische Reliefmolette; rechts und links verjüngt länger ausgearbeitete Fortsätze (Lagerzapfen); rechter Fortsatz weiter ausgeführt mit vier vertieften Punkten und einer gravierten Linie; an den Deckflächen jeweils ein Loch; Mantel der Molette: im Zentrum erhabenes Band mit geometrischem Muster (zwei Reihen aus Ovalen, in der Mitte Band aus Linien und Ovalen darauf).

Inventarnummer
WG494
Teilsammlung
Moletten
Schlagworte
Handwerk/Industrie/Handel
Breite
9.9 cm
Durchmesser
4.5 cm
Objekttyp
Museumsobjekt

Related objects

Muttermolette

Muttermolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Reliefmolette

Reliefmolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Reliefmolette

Reliefmolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Muttermolette

Muttermolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Reliefmolette

Reliefmolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Muttermolette

Muttermolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Reliefmolette

Reliefmolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Reliefmolette

Reliefmolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Reliefmolette

Reliefmolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Reliefmolette

Reliefmolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details