EN

Muttermolette

zylindrische Muttermolette; rechts verjüngt weiter gearbeiteter Fortsatz (Lagerzapfen) mit einer flach gestalteten Fläche; an den Deckflächen jeweils ein Loch; Mantel der Molette rechts und links gleichmäßig angeordnete vertiefte Punkte, im Zentrum spiegelverkehrter Schriftzug "Wimpassing" und vieleckige Form mit der spiegelverkehrten Zahl 1824

Inventarnummer
WG639
Teilsammlung
Moletten
Schlagworte
Handwerk/Industrie/Handel
Material
Stahl
Breite
7.9 cm
Durchmesser
3.8 cm
Objekttyp
Museumsobjekt

Related objects

Muttermolette

Muttermolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Reliefmolette

Reliefmolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Muttermolette

Muttermolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Reliefmolette

Reliefmolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Muttermolette

Muttermolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Reliefmolette

Reliefmolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Reliefmolette

Reliefmolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Reliefmolette

Reliefmolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Reliefmolette

Reliefmolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details
Reliefmolette

Reliefmolette

Walzengravieranstalt Guntramsdorf
Handwerk/Industrie/Handel
Details