CS
Select Language
  • Häufig gestellte Fragen
  • Presse

Museum Laxenburg

 

Once Upon a Time in Laxenburg

Das Museum befasst sich mit vielen interessanten Momente aus der Geschichte Laxenburgs, der ihre lange Vergangenheit als kaiserliche Nebenresidenz vor den Toren der Stadt Wien zu verdanken ist. Auf der Galerie im Obergeschoss befindet sich eine ständige Ausstellung, etwa zum Thema „Falkenjagd“, einige Modelle hervorragender Bauten oder eine Nische aus dem „Alltags- und Handwerkerleben“. Im Untergeschoss werden jährlich mehrere Sonderausstellungen mit wechselnden Schwerpunkten aus den Beständen des Museums präsentiert.

Herzog Albrecht Straße 9, 2361 Laxenburg
museum-laxenburg.at

Friedrich Decker
0664 73035885
museum-laxenburg@aon.at

ganzjährig

Museum Laxenburg in unserer Datenbank

Programm

Laxenburg kreativ

HobbykünstlerInnen aus Laxenburg und Umgebung zeigen Ihre Werke.

6-99 Jahre, freie Spende

21. Oktober 2021 ab 19 Uhr, ab 22. Oktober 14 bis 17 Uhr
Samstag und Sonntag, 14 bis 17 Uhr

Ausstellung bis 13. November 2021

Führungen nach Vereinbarung

Krippenausstellung, Krippenbilder und Geschichten zu den Krippen

Bei der Museumsführung begleiten wir Sie durch die Sammlungen des Museums, Sie erfahren Wissenswertes und Spannendes zu den Ausstellungsobjekten, der Erd- und Kulturgeschichte des Waldviertels und dem Museumsgründer. Auf Wunsch können Schwerpunkte in bestimmten Sammlungsbereichen (Erdgeschichte, Archäologie, Volkskunde) gesetzt werden.

4-99 Jahre, freie Spende

Am 27. und 28. November, 4., 5. und 8. Dezember ist die Ausstellung länger geöffnet: 14.00 bis 19.00 Uhr.
Zu diesen Öffnungszeiten hat auch der Weihnachtsmarkt am Schlossplatz geöffnet.

Führungen nach Vereinbarung