DE
kollektiv fischka kramar

Museumsfrühling Niederösterreich

jährlich im Mai in über 100 niederösterreichischen Museen

 

Anlässlich des von ICOM ausgerufenen Internationalen Museumstags werden an einem Wochenende viele Veranstaltungen und Spezialprogramme angeboten. Für Groß und Klein, für Jung und Alt - für jede und jeden ist etwas dabei!

2019 fand der Museumsfrühling am 18. und 19. Mai statt - 139 Museen und Sammlungen machten beim Museumsfrühling mit: Die teilnehmenden Institutionen reichten von  Stadt-, Stifts- und Regionalmuseen, Ausstellungshallen und Kunstinstitutionen bis zu Privatsammlungen und Themenwegen. Die Verteilung der teilnehmenden Museen nach Vierteln war wie folgt gegeben:  38 im Industrieviertel, 37 im Waldviertel, 34 im Mostviertel sowie 30 im Weinviertel. Die große Bandbreite der Veranstaltungen umfasste  u.a.  Ausstellungseröffnungen, Workshops, Konzerte, geführte Wanderungen, Kuratoren- und Direktorenführungen, Museumscafés, Frühschoppen, Filmvorführungen, Malateliers, Kabaretts und Lesungen im Museum.

Der Museumsfrühling ist eine landesweite, vom Museumsmanagement Niederösterreich koordinierte Initiative, um die Bedeutung und Vielfalt der niederösterreichischen Museen und Sammlungen vor den Vorhang zu holen. Details zu der Veranstaltung finden Sie auf  www.museumsfruehling.at.

Bereits jetzt vormerken:

Termin 2020: Museumsfrühling am 16. und 17. Mai 2020 anlässlich des Internationalen Museumstags.

Unter dem Leitmotiv „100 Museen – 100 Objekte – 100 Geschichten“ laden wir die niederösterreichischen Museen beim Museumsfrühling 2020 ein, ein Objekt ihrer Sammlung auszuwählen und in besonderer Weise der Öffentlichkeit zu präsentieren. Dieses Objekt steht exemplarisch für viele andere Objekte im Museum, daran anknüpfend können Geschichten erzählt und das Publikum neugierig gemacht werden. In Summe stehen dann „100 Museen – 100 Objekte – 100 Geschichten“ im Fokus unserer Bewerbung. Dies schließt sehr schön an das vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufene Motto für den Internationalen Museumstag 2020 an: „Das Museum für alle – Museen für Vielfalt und Inklusion“. 

Detailinformationen für interessierte Museen:

Informationen zur Teilnahme finden Sie auf www.museumsfruehling.at/infos-fuer-museen. Bei Fragen erreichen Sie uns unter 02742 90666-6123, office@noemuseen.at. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

 

Rückblick

2019 fand der Museumsfrühling unter dem Motto „Museen – Zukunft lebendiger Traditionen“ statt.

Hier finden Sie eine Bildergalerie der Veranstaltungen 2019.

Was erwartet mich?

  • Abwechslungsreiche Kulturvermittlungsprogramme
  • Ein Blick hinter die Kulissen der Museumsarbeit
  • Verlockende Angebote